Aufklärungsarbeit



Ohne Aufklärung werden viele Dinge nicht verstanden.


In den Schulen vermitteln wir Wissen in Erste-Hilfe und Gesundheitsvorsorge. Unsere Mitarbeiter sind dazu als Sanitätshelfer geschult. Sie können anschaulich und kinderbezogen Grundregeln der Ersten-Hilfe darstellen. Auch das Schulpersonal, wie die Lehrer und Erzieher, werden in die Schulungen einbezogen. Auf diese Weise können Sie in Zukunft selbst das Wissen weitergeben.

Aufklärungsarbeit wird auch hinsichtlich Hygiene und Wassernutzung geleistet.

Dieser Baustein wurde zeitgleich mit der Umsetzung unseres ersten Wasserprojektes ins Leben gerufen. Dazu gehört, dass wir Kindern einen gewissenhaften Umgang mit Wasser beibringen.

Die schlechte Ernährung und verunreinigtes Wasser führen auch zu Zahnproblemen. Hier helfen wir mit Aktionstagen in Schulen und Kindergärten. Dafür bringen wir auch das notwendige Equipment, wie Zahnbürsten, Zahncreme und Zahnputzbecher mit. Oft wissen die Kinder nicht richtig damit umzugehen.

In unserem Blog finden Sie eine Projektübersicht und unter Unterstützen können Sie uns tatkräftig unterstützen.


14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen