top of page

Förderung für Projekt "Schulgarten"

Unterstützer: CHILDREN for a better world e.V.


Wir haben uns reichlich Gedanken gemacht, um die Förderung sinnvoll, nachhaltig und für eine Vielzahl der Kinder zugänglich zu machen. Wir haben mit dieser Förderung ein Schulgartenprojekt ins Leben gerufen.

An der Einrichtung TK& SD Generasi Mulia (Kombination aus Kindergarten und Grundschule) in Karanggintung / Banyumas wurde ein eigener Gemüse- und Obstgarten anlegt. Damit werden die Kinder stets mit frischem Gemüse, Obst und Kräutern versorgt. Die gemeinsame Arbeit im Garten motiviert alle und ist wichtige Grundlage für den nachhaltigen Erfolg des Projekts.



Die Kinder können eigenverantwortlich Gemüsebeete anlegen, hegen und pflegen, Obstbäume und Sträucher pflanzen und so für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sorgen. Damit lernen sie auch für sich und die Zukunft, können sie doch ihr erhaltenes Wissen ebenso zuhause anwenden. Gleichzeitig erfahren sie, woher die Früchte kommen, lernen die Speisen zu schätzen und zu achten. Auch die Kreativität wird angeregt. Freizeitaktivitäten nach Schulschluss sind ebenso möglich, so dass eine sinnvolle Freizeitgestaltung gegeben sein wird. Auch der Umweltgedanke, die Nachhaltigkeit werden bei diesem Projekt erlernt und praktisch nahbar gemacht.


Mit der Förderung wurden Saatgut, Setzlinge, Pflanzen, auch Bäume gekauft. Auch das für die Gartenarbeit notwendige Equipment, wie Gartengeräte, Schaufeln, Hacken, Harken, Eimer, Maßband, Schubkarre, was benötigt wurde, konnte angeschafft werden. Ebenso erforderliche Absperrungen, Draht, Holz sowie Dünger, Dung, Erde flossen in das Budget ein.

Dieses Projekt war sozusagen ein Startschuss, da wir diese Idee befürworten und an anderen Schulen weiter ausbauen wollen.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page