Wie Kinderpatenschaften Träume wahr werden lassen

Die von uns vermittelten Kinderpatenschaften sind ein fester Baustein unseres Engagements. Eine gute Bildung ist ein großer Schritt zur Selbsthilfe. Gebildete Kinder können aus dem Kreis der schlecht bezahlten Berufe ihrer Eltern ausbrechen und sie können einen anderen Weg einschlagen. Anders als für viele Eltern bieten sich den Kindern dadurch ganz neue Chancen. Was wiederum der Familie zu Gute kommt.


Die Patenkinder kommen aus ärmlichen Familien. Allein das Schulgeld beziehungsweise die Kosten für den Schulbesuch, können sie sich kaum oder nicht mehr leisten. Der Beitrag der Paten nimmt den Eltern eine große Bürde. Dabei wissen unsere Paten, dass wir den Patenschaftsbeitrag nicht vorgeben. Jeder soll in der Höhe helfen, die er sich leisten möchte und leisten kann. Darum nennen wir auch keinen Beitrag auf die Frage, wie viel man denn geben sollte.


Anja ist nun seit einigen Monaten stolze Patin der jungen Virly. Beim letzten Besuch von Benjamin (Anmerkung: der Sohn von Anja), konnten beide Seiten indirekt über ihn schon mehr voneinander erfahren.


Durch die finanzielle Unterstützung kann das Mädchen weiterhin die Schule besuchen - was sie mit einem unglaublichen Ehrgeiz dankt. Wie bei vielen Patenkindern ist das Zeugnis besser als der Klassendurchschnitt.


Zum Geburtstag von Virly hat uns Anja nun gebeten, ihr eine kleine Sonderspende zu überreichen. Das Geld war nicht für etwas Bestimmtes gedacht. Vielmehr konnte sie sich dafür etwas aussuchen. Heute kam die Nachricht aus Indonesien, dass unser Mitarbeiter und Freund Hardy das Geld übergeben konnte.


Virly war sehr überrascht. Denn es ist oft nicht üblich, dass man Geburtstage groß feiert. Noch viel überraschter war sie, dass Anja an ihren Geburtstag gedacht hat. Alleine das hat sie mächtig gefreut.


Das eigentlich erstaunliche ist jedoch, wofür Virly das Geld ausgeben möchte: für ein Buch. Dabei handelt es sich nicht um irgendein Buch. Es ist ein Prüfungsbuch, welches ihr beim Lernen für die im Mai stattfindenden Nationalexamen hilft. Für sie und die Eltern wäre das Buch einfach nicht bezahlbar. Selbst wenn man den Betrag selbst hätte aufbringen können, hätte dieser an anderer Stelle gefehlt.


Wir von der Kinderhilfe Indonesien und sicherlich auch Anja sind von dieser Einstellung Virlys sehr beeindruckt. Es sind diese bewegenden Momente, die uns weiter unsere Arbeit mit Freude machen lassen. Denn es zeigt, dass auch kleine Gesten in Indonesien gewürdigt werden und die Hilfe dankbar angenommen wird.


Dir, liebe Anja, vielen Dank für deine Unterstützung. Auch ohne diesen “Bonus” ist deine Hilfe unglaublich wertvoll! Und da möchten wir alle Patinnen und Paten einschließen: ohne euch hätten viele Kinder kaum eine bessere Zukunft vor Augen. Ihr alle helft Kindern auf ihrem Lebensweg. Ihr geht mit Ihnen einen Teil des Weges. Ohne euch hätten manche von ihnen bereits den Schulbesuch beenden müssen.


Danke im Namen der Kinder! Von Herzen!

0 Ansichten
Rechtliches
Zentrale

Kinderhilfe Indonesien e.V.

Dreskaer Weg 18

04910 Elsterwerda

Deutschland

Kontakt:

verein@kinderhilfe-indonesien.de

  • Grey Facebook Icon
  • Grau YouTube Icon
Spendenkonto

Kinderhilfe Indonesien e.V.

Sparkasse Elbe-Elster

IBAN: DE04180510003420160010

BIC: WELADED1EES

Transparenz:

100% ehrenamtlich!

Steuerinformationen

Der Verein Kinderhilfe Indonesien e.V. ist wegen Förderung mildtätiger und als beson-ders förderungswürdig anerkannter gemein-nütziger Zwecke nach dem Freistellungsbe-scheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaft-steuerbescheid des Finanzamtes Calau, St.-Nr. 057/143/03092, vom 09.08.2019 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Ge-werbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger und als beson-ders förderungswürdig anerkannter gemein-nütziger Zwecke verwendet wird. Registerge-richt: Amtsgericht Cottbus Registernr: VR 4738

© 2018 by Kinderhilfe Indonesien e.V.