Unser Team

Mike-Alsdorf.jpg
Kathleen-Richter.jpg
Kus-Hardiyanto.jpg

Mike Alsdorf Vorsitzender

Zur Person


Seit meinem ersten Briefkon-takt mit dem indonesischen Mädchen Sari, ich war in der siebten Klasse und lernte in diesem Schuljahr Englisch, war ich vom „Virus Indonesien“ erfasst. Da man zu dieser Zeit von der DDR nicht in die weite Welt reisen konnte, blieb es ein Traum, dass wir uns einmal sehen könnten. Nach der Wende erhielt ich dann eine Einladung zu Sari`s Hochzeit. Ich überlegte nicht lange, packte meinen Rucksack und flog um die halbe Welt nach Indonesien. Viele Reisen folgten. Seit dem Jahr 2008 unterstütze ich Patenkinder von unserem Patenschaftsprojekt.




Bei der Kinderhilfe, weil....


Ich bin stolz darauf, sagen zu können, dass die „Kinderhilfe Indonesien“ mein „Baby“ ist. Das soll jetzt nicht überheblich klingen, nein, ganz und gar nicht. Es zeigt meine Verbundenheit zu diesem so wichtigen Projekt für die Kinder Indonesiens. Es macht einfach Freude, zu sehen, ja zu spüren, dass unsere Hilfe ankommt, dass unsere Unterstützung gebraucht wird und sinnvoll ist. Es ist schön zu wissen, dass ich dabei nicht allein bin, sondern ganz tolle Mitstreiter und Freunde an meiner Seite habe, die genauso denken und handeln wie ich. Allein könnte ich die Vereinsarbeit nicht meistern. Doch gemeinsam sind wir stark und können viel bewegen. Wir haben unsere Ziele und Perspektiven.




Aufgaben


Zu meinen Aufgaben gehören insbesondere die organisatori-schen Bereiche. Hier geht es um die Knüpfung von neuen Kontakten zu Sponsoren und Spendern, der stetige Kontakt zu unseren Paten, die Erstellung neuer Konzepte und Ideen. Die Öffentlichkeitsarbeit obliegt mir ebenso, was extrem wichtig ist, um offen und stets nahbar zu sein. Das positive Bild zeigt sich auch darin, dass unser Verein eine große „Familie“ ist. Weiterhin bin ich zuständig für eine ordnungsgemäße Buch-haltung und Finanzplanung. Dabei kommt mir zugute, dass ich gelernter Steuerfachange-stellter bin. Jeder unseres Vereins, auch meine Person, arbeiten ausschließlich ehren-amtlich.




Kontakt


Telefon
+49 (0) 35 33 / 34 07
E-Mail
kinderhilfe-Indonesien@freenet.de Adresse
Dreskaer Weg 18
04910 Elsterwerda
Deutschland





Kathleen Richter Büro Duisburg

Zur Person


Mein Name ist Sulis. Auch ich bin ein guter Freund von Hardy und Santi. Wir sind ein tolles Team mit denselben Zielen und einer dazu passenden positiven Einstellung. Ich habe Kenntnisse auf dem Gebiet der Organisation von Bauprojekten und Planungen erworben, die ich hier in unsere Projekte gut einbringen kann.




Bei der Kinderhilfe, weil....


Bei mir war es ähnlich wie bei Santi. Auch ich bin durch Hardy dazugestossen. Er erzählte mir mit Begeisterung von dieser Kinderhilfe hier in unserer Region Banyumas. Auch ich fing Feuer und möchte mich einbringen, einfach etwas tun, helfen. Es ist so einfach, man muss es nur tun.




Aufgaben


Wie oben bereits genannt, obliegen mir Planungsarbeiten und die Organisation der Bauprojekte. Hier kann ich meinen Beitrag leisten. Auch bei Besprechungen, sei es mit den Behörden, den Baufirmen, den Schulen bzw. dem Dorfvorstand bin ich zugegen und engagiere ich mich.




Kontakt


-





Kus Hardiyanto Büro Banyumas

Zur Person


Meist nennen mich die Leute Benji, in Indonesien auch gerne Ben. Das macht es einfacher. Ich bin Baujahr 1984 und seit einigen Jahren sozial engagiert. Für 4 Jahre war ich Schöffe an einem Landgericht, engagiere mich (mittlerweile etwas weniger) in der Flüchtlingshilfe und seit 2014 beschäftige ich mich mit Indonesien. Seitdem reise ich auch nur noch in dieses Land. Sofern möglich jedes Jahr für 30 Tage.




Bei der Kinderhilfe,       weil....


Ich hätte vielen Vereinen im Bereich der Kinderhilfe mein Vertrauen schenken können. Wichtig war mir jedoch ein hohes Maß an Transparenz und eine einfache Struktur mit privater Atmosphäre. Genau das habe ich bei der Kinderhilfe gefunden. Projekte und mein Patenkind habe ich mehrfach vor Ort besucht. Ich weiß, dass mein Geld dort ankommt, wo es für bestimmt ist. Doch ich konnte auch sehen, dass die Arbeit immer mehr wird. Das ehrenamtliche Engagement der vielen Helfer und der Vereinsmitglieder kommt phasenweise an seine Grenzen. Es ist noch so viel geplant. Dafür muss aber auch mehr Arbeit geleistet werden. Und darum mache ich mit. Jeder hat andere Fähigkeiten und Kenntnisse. Diese gilt es möglichst optimal zu nutzen. Nur so kann der Verein weiter wachsen und neue, tolle Projekte realisieren.




Aufgaben


Ich kümmere mich seit 2018 mit um die neue Internetseite. Hier und da spreche ich auch mit möglichen Sponsoren oder Spendengebern, damit wir unsere Projekte realisieren können. Alles geschieht auf rein ehrenamtlicher Basis meinerseits. Einfach weil es Freude bereitet anderen zu helfen.




Kontakt


Telefon +49 (0) 52 21 / 85 49 723 E-Mail -





Santi Waryanti Indonesien

Zur Person


Hi hier Martin - geboren 1983 in Bayern. Begeisterter Traveler, ehemaliger Eishockeyspieler, Zen Buddhist, Online Marketing Experte und vieles mehr ;)




Bei der Kinderhilfe, weil....


als ich auf meiner Weltreise auch Indonesien besuchte, habe ich die Liebe meines Lebens gefunden. Seit 2017 bin ich also mit einer Indonesierin verheiratet und wir haben seit April 2018 auch einen gemeinsamen Sohn. Die teilweise noch sehr schlechten Lebensumstände von Kindern in Südostasien fallen doch sehr auf und daher wollte ich selbst aktiv werden. Nach ein wenig Recherche im Internet habe ich das tolle Buch von Mike entdeckt und auch gleich gelesen. Der Verein passt perfekt zu meinen Vorstellungen und daher unterstütze ich dieses Vorhaben ehrenamtlich auch so gut ich kann, um den Kindern eine bessere Zukunft zu bieten.




Aufgaben


Online Marketing




Kontakt


martin.schisslbauer@gmail.com





Sulis Priyono Indonesien

Zur Person


Mein Name ist Sulis. Auch ich bin ein guter Freund von Hardy und Santi. Wir sind ein tolles Team mit denselben Zielen und einer dazu passenden positiven Einstellung. Ich habe Kenntnisse auf dem Gebiet der Organisation von Bauprojekten und Planungen erworben, die ich hier in unsere Projekte gut einbringen kann.




Bei der Kinderhilfe, weil....


Bei mir war es ähnlich wie bei Santi. Auch ich bin durch Hardy dazugestossen. Er erzählte mir mit Begeisterung von dieser Kinderhilfe hier in unserer Region Banyumas. Auch ich fing Feuer und möchte mich einbringen, einfach etwas tun, helfen. Es ist so einfach, man muss es nur tun.




Aufgaben


Wie oben bereits genannt, obliegen mir Planungsarbeiten und die Organisation der Bauprojekte. Hier kann ich meinen Beitrag leisten. Auch bei Besprechungen, sei es mit den Behörden, den Baufirmen, den Schulen bzw. dem Dorfvorstand bin ich zugegen und engagiere ich mich.




Kontakt


-





Benjamin Buchtmann Social Media

Zur Person


Meist nennen mich die Leute Benji, in Indonesien auch gerne Ben. Das macht es einfacher. Ich bin Baujahr 1984 und seit einigen Jahren sozial engagiert. Für 4 Jahre war ich Schöffe an einem Landgericht, engagiere mich (mittlerweile etwas weniger) in der Flüchtlingshilfe und seit 2014 beschäftige ich mich mit Indonesien. Seitdem reise ich auch nur noch in dieses Land. Sofern möglich jedes Jahr für 30 Tage.




Bei der Kinderhilfe,       weil....


Ich hätte vielen Vereinen im Bereich der Kinderhilfe mein Vertrauen schenken können. Wichtig war mir jedoch ein hohes Maß an Transparenz und eine einfache Struktur mit privater Atmosphäre. Genau das habe ich bei der Kinderhilfe gefunden. Projekte und mein Patenkind habe ich mehrfach vor Ort besucht. Ich weiß, dass mein Geld dort ankommt, wo es für bestimmt ist. Doch ich konnte auch sehen, dass die Arbeit immer mehr wird. Das ehrenamtliche Engagement der vielen Helfer und der Vereinsmitglieder kommt phasenweise an seine Grenzen. Es ist noch so viel geplant. Dafür muss aber auch mehr Arbeit geleistet werden. Und darum mache ich mit. Jeder hat andere Fähigkeiten und Kenntnisse. Diese gilt es möglichst optimal zu nutzen. Nur so kann der Verein weiter wachsen und neue, tolle Projekte realisieren.




Aufgaben


Ich kümmere mich seit 2018 mit um die neue Internetseite. Hier und da spreche ich auch mit möglichen Sponsoren oder Spendengebern, damit wir unsere Projekte realisieren können. Alles geschieht auf rein ehrenamtlicher Basis meinerseits. Einfach weil es Freude bereitet anderen zu helfen.




Kontakt


Telefon +49 (0) 52 21 / 85 49 723 E-Mail -





BIN0262.jpg
IMG-20180623-WA0001-e1533056229414.jpg
IMG-20160613-WA00021.jpg
Martin S Pic.png
Puji Astuti_01.jpg
Tanti Eisyah_01.jpg

Martin Schisslbauer Marketing

Zur Person


Hi hier Martin - geboren 1983 in Bayern. Begeisterter Traveler, ehemaliger Eishockeyspieler, Zen Buddhist, Online Marketing Experte und vieles mehr ;)




Bei der Kinderhilfe, weil....


als ich auf meiner Weltreise auch Indonesien besuchte, habe ich die Liebe meines Lebens gefunden. Seit 2017 bin ich also mit einer Indonesierin verheiratet und wir haben seit April 2018 auch einen gemeinsamen Sohn. Die teilweise noch sehr schlechten Lebensumstände von Kindern in Südostasien fallen doch sehr auf und daher wollte ich selbst aktiv werden. Nach ein wenig Recherche im Internet habe ich das tolle Buch von Mike entdeckt und auch gleich gelesen. Der Verein passt perfekt zu meinen Vorstellungen und daher unterstütze ich dieses Vorhaben ehrenamtlich auch so gut ich kann, um den Kindern eine bessere Zukunft zu bieten.




Aufgaben


Online Marketing




Kontakt


martin.schisslbauer@gmail.com





Puji Astuti Kinderpatenschaft

Zur Person


Meist nennen mich die Leute Benji, in Indonesien auch gerne Ben. Das macht es einfacher. Ich bin Baujahr 1984 und seit einigen Jahren sozial engagiert. Für 4 Jahre war ich Schöffe an einem Landgericht, engagiere mich (mittlerweile etwas weniger) in der Flüchtlingshilfe und seit 2014 beschäftige ich mich mit Indonesien. Seitdem reise ich auch nur noch in dieses Land. Sofern möglich jedes Jahr für 30 Tage.




Bei der Kinderhilfe,       weil....


Ich hätte vielen Vereinen im Bereich der Kinderhilfe mein Vertrauen schenken können. Wichtig war mir jedoch ein hohes Maß an Transparenz und eine einfache Struktur mit privater Atmosphäre. Genau das habe ich bei der Kinderhilfe gefunden. Projekte und mein Patenkind habe ich mehrfach vor Ort besucht. Ich weiß, dass mein Geld dort ankommt, wo es für bestimmt ist. Doch ich konnte auch sehen, dass die Arbeit immer mehr wird. Das ehrenamtliche Engagement der vielen Helfer und der Vereinsmitglieder kommt phasenweise an seine Grenzen. Es ist noch so viel geplant. Dafür muss aber auch mehr Arbeit geleistet werden. Und darum mache ich mit. Jeder hat andere Fähigkeiten und Kenntnisse. Diese gilt es möglichst optimal zu nutzen. Nur so kann der Verein weiter wachsen und neue, tolle Projekte realisieren.




Aufgaben


Ich kümmere mich seit 2018 mit um die neue Internetseite. Hier und da spreche ich auch mit möglichen Sponsoren oder Spendengebern, damit wir unsere Projekte realisieren können. Alles geschieht auf rein ehrenamtlicher Basis meinerseits. Einfach weil es Freude bereitet anderen zu helfen.




Kontakt


Telefon +49 (0) 52 21 / 85 49 723 E-Mail -





Tanti Eisyah Kinderpatenschaft

Zur Person


Hi hier Martin - geboren 1983 in Bayern. Begeisterter Traveler, ehemaliger Eishockeyspieler, Zen Buddhist, Online Marketing Experte und vieles mehr ;)




Bei der Kinderhilfe, weil....


als ich auf meiner Weltreise auch Indonesien besuchte, habe ich die Liebe meines Lebens gefunden. Seit 2017 bin ich also mit einer Indonesierin verheiratet und wir haben seit April 2018 auch einen gemeinsamen Sohn. Die teilweise noch sehr schlechten Lebensumstände von Kindern in Südostasien fallen doch sehr auf und daher wollte ich selbst aktiv werden. Nach ein wenig Recherche im Internet habe ich das tolle Buch von Mike entdeckt und auch gleich gelesen. Der Verein passt perfekt zu meinen Vorstellungen und daher unterstütze ich dieses Vorhaben ehrenamtlich auch so gut ich kann, um den Kindern eine bessere Zukunft zu bieten.




Aufgaben


Online Marketing




Kontakt


martin.schisslbauer@gmail.com