Auf dieser Seite finden Sie einige Fragen, die uns oft gestellt werden. Wir versuchen sie so gut wie möglich zu beantworten.

Sollte Ihre Frage noch nicht dabei sein, so können Sie selbstverständlich gerne direkt mit uns in Kontakt treten.

Allgemeine Fragen

Ist der Verein gemeinnützig?


Ja, der Kinderhilfe Indonesien e.V. ist als gemeinnützig anerkannt und in das Vereinsregister eingetragen.




Darf ich auf eure Seite verlinken?


Verlinkungen auf unsere Seite sind nach vorheriger Absprache erlaubt. Allerdings möchten wir darum bitten, auf unsere Startseite www.kinderhilfe-indonesien.de zu verlinken und nicht auf Unterseiten.




Ist die Kinderhilfe auch in Deutschland aktiv?


Ja, wir sind auch hier in Deutschland aktiv. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf Öffentlichkeitsarbeit, um auf die Situation der Kinder in Indonesien aufmerksam zu machen, zu sensibilisieren. Außerdem unterstützen wir regional benachteiligte Kinder, sponsorn dem Osterhasen Geschenke für kranke Kinder in den Kliniken Cottbus und Herzberg, geben Sachspenden, die wir nicht nach Indonesien versenden können an die örtliche Grundschule und an körperlich und geistig beeinträchtigte Kinder und Jugendliche.




Hat der Verein das DZI-Spendensiegel?


Das DZI-Spendensiegel haben wir nicht. Hintergrund ist nicht, dass wir die Kriterien nicht erfüllen können oder wollen. Das Problem sind die Zusatzkosten. Derzeit liegen die Antragskosten für die erste Prüfung bei etwa 1.000 Euro. Eine Verlängerung / erneute Prüfung nach einem Jahr bedeutet weitere Kosten in Höhe von etwa 650 Euro...jedes Jahr! Wir können und möchten uns das nicht leisten. Eine Finanzierung dieses Siegels aus Spendengeldern lehnen wir ab. Jede Spende wird für die Kinderhilfsprojekte gebraucht und eingesetzt.





Spenden & Finanzen

Ist der Verein gemeinnützig?


Ja, der Kinderhilfe Indonesien e.V. ist als gemeinnützig anerkannt und in das Vereinsregister eingetragen.




Darf ich auf eure Seite verlinken?


Verlinkungen auf unsere Seite sind nach vorheriger Absprache erlaubt. Allerdings möchten wir darum bitten, auf unsere Startseite www.kinderhilfe-indonesien.de zu verlinken und nicht auf Unterseiten.




Ist die Kinderhilfe auch in Deutschland aktiv?


Ja, wir sind auch hier in Deutschland aktiv. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf Öffentlichkeitsarbeit, um auf die Situation der Kinder in Indonesien aufmerksam zu machen, zu sensibilisieren. Außerdem unterstützen wir regional benachteiligte Kinder, sponsorn dem Osterhasen Geschenke für kranke Kinder in den Kliniken Cottbus und Herzberg, geben Sachspenden, die wir nicht nach Indonesien versenden können an die örtliche Grundschule und an körperlich und geistig beeinträchtigte Kinder und Jugendliche.




Hat der Verein das DZI-Spendensiegel?


Das DZI-Spendensiegel haben wir nicht. Hintergrund ist nicht, dass wir die Kriterien nicht erfüllen können oder wollen. Das Problem sind die Zusatzkosten. Derzeit liegen die Antragskosten für die erste Prüfung bei etwa 1.000 Euro. Eine Verlängerung / erneute Prüfung nach einem Jahr bedeutet weitere Kosten in Höhe von etwa 650 Euro...jedes Jahr! Wir können und möchten uns das nicht leisten. Eine Finanzierung dieses Siegels aus Spendengeldern lehnen wir ab. Jede Spende wird für die Kinderhilfsprojekte gebraucht und eingesetzt.





Unterstützung des Vereins

Kann man sich das Patenkind selbst auswählen?


Jede Patin, jeder Pate kann sich einen Überblick über alle Kinder verschaffen, die aktuell in unserem Patenschaftsprojekt noch nicht vermittelt sind. Die Auswahl obliegt der Patin/dem Paten.




Kann man das Patenkind in Indonesien besuchen?


Ja, Sie können Ihr Patenkind vor Ort in Indonesien besuchen. Sprechen Sie dazu jedoch vorab mit uns. Ein Besuch ist eine schöne Sache; für die Kinder und deren Familien bedeutet dies ein bedeutender Moment. Wir möchten insbesondere die Kinder schützen und sie behutsam darauf vorbereiten. Unsere indonesischen Mitarbeiter können Ihnen vor Ort behilflich sein.




Wie lange kann/muss ich unterstützen?


Mit der Patenschaft werden Sie weder rechtlich noch zeitlich gebunden. Sie können das Kind solange unterstützen, wie es Ihnen möglich ist. Wir würden uns natürlich für das Kind freuen, wenn die Patenschaft über eine längere Zeit läuft und damit die Schulbildung für das Kind gewährleistet wird.





Bilder & Videos

Ist der Verein gemeinnützig?


Ja, der Kinderhilfe Indonesien e.V. ist als gemeinnützig anerkannt und in das Vereinsregister eingetragen.




Darf ich auf eure Seite verlinken?


Verlinkungen auf unsere Seite sind nach vorheriger Absprache erlaubt. Allerdings möchten wir darum bitten, auf unsere Startseite www.kinderhilfe-indonesien.de zu verlinken und nicht auf Unterseiten.




Ist die Kinderhilfe auch in Deutschland aktiv?


Ja, wir sind auch hier in Deutschland aktiv. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf Öffentlichkeitsarbeit, um auf die Situation der Kinder in Indonesien aufmerksam zu machen, zu sensibilisieren. Außerdem unterstützen wir regional benachteiligte Kinder, sponsorn dem Osterhasen Geschenke für kranke Kinder in den Kliniken Cottbus und Herzberg, geben Sachspenden, die wir nicht nach Indonesien versenden können an die örtliche Grundschule und an körperlich und geistig beeinträchtigte Kinder und Jugendliche.




Hat der Verein das DZI-Spendensiegel?


Das DZI-Spendensiegel haben wir nicht. Hintergrund ist nicht, dass wir die Kriterien nicht erfüllen können oder wollen. Das Problem sind die Zusatzkosten. Derzeit liegen die Antragskosten für die erste Prüfung bei etwa 1.000 Euro. Eine Verlängerung / erneute Prüfung nach einem Jahr bedeutet weitere Kosten in Höhe von etwa 650 Euro...jedes Jahr! Wir können und möchten uns das nicht leisten. Eine Finanzierung dieses Siegels aus Spendengeldern lehnen wir ab. Jede Spende wird für die Kinderhilfsprojekte gebraucht und eingesetzt.





Kinderpatenschaften

Kann man sich das Patenkind selbst auswählen?


Jede Patin, jeder Pate kann sich einen Überblick über alle Kinder verschaffen, die aktuell in unserem Patenschaftsprojekt noch nicht vermittelt sind. Die Auswahl obliegt der Patin/dem Paten.




Kann man das Patenkind in Indonesien besuchen?


Ja, Sie können Ihr Patenkind vor Ort in Indonesien besuchen. Sprechen Sie dazu jedoch vorab mit uns. Ein Besuch ist eine schöne Sache; für die Kinder und deren Familien bedeutet dies ein bedeutender Moment. Wir möchten insbesondere die Kinder schützen und sie behutsam darauf vorbereiten. Unsere indonesischen Mitarbeiter können Ihnen vor Ort behilflich sein.




Wie lange kann/muss ich unterstützen?


Mit der Patenschaft werden Sie weder rechtlich noch zeitlich gebunden. Sie können das Kind solange unterstützen, wie es Ihnen möglich ist. Wir würden uns natürlich für das Kind freuen, wenn die Patenschaft über eine längere Zeit läuft und damit die Schulbildung für das Kind gewährleistet wird.





Presse und Medien

Kann man sich das Patenkind selbst auswählen?


Jede Patin, jeder Pate kann sich einen Überblick über alle Kinder verschaffen, die aktuell in unserem Patenschaftsprojekt noch nicht vermittelt sind. Die Auswahl obliegt der Patin/dem Paten.




Kann man das Patenkind in Indonesien besuchen?


Ja, Sie können Ihr Patenkind vor Ort in Indonesien besuchen. Sprechen Sie dazu jedoch vorab mit uns. Ein Besuch ist eine schöne Sache; für die Kinder und deren Familien bedeutet dies ein bedeutender Moment. Wir möchten insbesondere die Kinder schützen und sie behutsam darauf vorbereiten. Unsere indonesischen Mitarbeiter können Ihnen vor Ort behilflich sein.




Wie lange kann/muss ich unterstützen?


Mit der Patenschaft werden Sie weder rechtlich noch zeitlich gebunden. Sie können das Kind solange unterstützen, wie es Ihnen möglich ist. Wir würden uns natürlich für das Kind freuen, wenn die Patenschaft über eine längere Zeit läuft und damit die Schulbildung für das Kind gewährleistet wird.