Indonesischer Reissalat

 

Zutaten für 4 Portionen:

125 g Reis

250 g Porree

4 Eier

½ Gurke

½ Dose Ananas, in Stücke, 800g

62 ml Schlagsahne

125 ml Miracel Whip

1 EL Currypulver

1 EL Zitronensaft

Salz und Pfeffer

25 g Erdnüsse gesalzen und geröstet

Zubereitung:

Reis kochen, abkühlen lassen.
Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden. In Salzwasser 5 min. blanchieren.

Eier wachsweich kochen.

Gurke schälen, halbieren, entkernen, in Scheiben schneiden.

Eier pellen, die Hälfte klein hacken, Rest sechsteln.

Ananas abtropfen, 6-8 El. Saft aufheben.
Saft mit Sahne, Miracel Whip, Curry und Zitronensaft verrühren.
Sauce salzen und pfeffern, die gehackten Eier untermischen.
Reis, Porree, Ananas, Gurke und Sauce mischen.
Salat mit Eiersechsteln und Erdnüssen garnieren.
Etwas ziehen lassen.
(Arbeitszeit: ca. 25 Min.)

 

Guten Appetit! - Selamat makan!