Konzept Baumassnahme Schultoilette

Aktualisiert: 11. Okt 2018



Konzept Baumassnahme Schultoilette

Nachdem wir im Jahr 2009 das Dach der Dorfschule neu eindecken konnten, standen in diesem Jahr Gespräche und Planungen für weitere Maßnahmen zur Renovierung der schulischen Einrichtungen und damit zur Verbesserung der Unterrichtsbedingungen der Schüler von Binangun an.

Als nächstes Bauvorhaben an der Dorfschule SDN 1 Binangun ist geplant, die sanitären Anlagen der Schule, die in einem erbärmlichen und unmenschlichen Zustand sind, komplett zu renovieren. Für die 158 Jungen und Mädchen der ersten bis zur sechsten Klasse stehen momentan lediglich zwei Toliettenkabinen zur Verfügung. Auch fehlt es an Waschgelegenheiten.

Eine Verbesserung der sanitären Bedingungen bedeutet ebenso eine entscheidende Gesundheitsmassnahme, da sich damit die Hygiene grundlegend verbessert und Krankheitserreger, die nach wie vor gerade auch in diesem Bereich zu Todesfällen insbesondere bei den Kindern führen, stark eingedämmt werden können.


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen