Reise 2010

Aktualisiert: 11. Okt 2018



Reise nach Indonesien – 2010

Vom 25.03.2010 bis zum 09.04.2010 reiste ich, Mike Alsdorf, zusammen mit einem weiteren Vereinsmitglied, wieder nach Indonesien. Wir haben natürlich auch alle unsere Patenkinder besucht und die laufenden Projekte vor Ort weitergeführt.

Auf dem Programm standen auch dieses Mal wieder einige Termine mit der Verwaltung des Dorfes Binangun zwecks Weiterführung der Errichtung einer Trinkwasseranlage. Auch wurden wieder Bestandsaufnahmen gemacht zu dem bisher Erreichten und zu möglichen neuen Projekten.

Hauptschwerpunkt dieser Reise war das Treffen mit Herrn Reiner Meutsch von der „Fly & Help“ – Stiftung. Reiner Meutsch besuchte vom 04.-07.04.2010 unser Projekt in Indonesien gemeinsam mit seinem Co-Piloten Arnim Stief und mit dem n-tv Kameramann Andreas Meissner. Die Stiftung finanzierte die Trinkwasser-anlage in Binangun und unterstützt uns somit bei der Verwirklichung unserer Ziele, um den Menschen in Indonesien zu helfen.

Die Freude, wieder nach Indonesien zu kommen war groß (wie jedes Mal). Zuletzt war ich im Oktober/November vor Ort. Die Vorbereitungen zu dieser Reise liefen auf Hochtouren, was viel Zeit verschlang, aber auch äußerst wichtig war, um alle unsere Vorhaben auch einbringen und umsetzen zu können. Der Terminplan war also wieder gut gefüllt. Gespräche mit dem Hospital, der Schulverwaltung und natürlich der Stadtverwaltung Banyumas und der Dorfverwaltung Binangun standen an.

Es ist wichtig, die Menschen mit in unsere Projekte zu integrieren. Nur so können wir effektiv und zum Wohle „unserer“ Kinder agieren und damit nachhaltig helfen.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen