Spendenshop

Aktualisiert: 11. Okt 2018



Spendenshop

Heute möchten wir Ihnen bekannt geben, dass wir ab sofort auf unserer Homepage auch einen „Spendenshop“ integriert haben.

Wie kam es zu dieser Idee? Nun, wir möchten ja schließlich in keinster Weise stehen bleiben und es gibt immer wieder Ideen, was man anders und auch besser machen könnte. Dabei orientieren wir uns auch an den großen Vereinen. Ich persönlich denke, das es nicht schlecht ist, denn auch das Rad mußte nur einmal erfunden werden. Solange es unseren Kinderhilfsprojekten dienlich ist, kann man sich ohne weiteres orientieren und gute Ansätze übernehmen und weiter individuell ausbauen.

Die Idee war also geboren und auch die ersten „Gehversuche“ bei der Umsetzung des Gedankens waren vielversprechend. Es gab immer wieder Rückschläge hinsichtlich der Gestaltung des Spendenshops und auch programmtechnische Probleme, die arges Kopfzerbrechen bereiteten. Zunächst war zu klären, welche Artikel wir aufnehmen und was wir überhaupt damit bezwecken wollen. Im Vordergrund stand auch, den Spendenshop ohne Software- und Programmierkosten zu installieren, was uns letztendlich auch gelungen ist.

Dieser Spendenshop dient in erster Linie dafür, Spendern, die unserem Verein und damit den Kindern von Indonesien helfen wollen, jedoch gern etwas „Greifbares“ für Ihre Spende sehen möchten, Möglichkeiten zu geben, wie ihr Spendengeld verwendet werden kann.

Nachdem dann das Gerüst des Shops stand und auch bereits Details angepaßt wurden, scheiterte das weitere Vorgehen schließlich an, zu diesem Zeitpunkt, unlösbar erscheinenden Softwareproblemen. Es ging einfach nicht mehr vorwärts. Dann kam meine Reise nach Indonesien und der unfertige Shop ruhte zunächst. Erst nachdem eine Patin, die eine Patenschaft für ein neues Kind übernommen hatte, den Anstoß gab und mir Ihre Gedanken und Ideen zu einem Spendenshop mitteilte, wurde mein Ehrgeiz erneut geweckt. Also habe ich mich mit neuen Kräften an die Erstellung eines Spendenshops für unseren Kinderhilfsverein gesetzt.

Und nun kann ich Ihnen endlich mitteilen, dass unser Spendenshop fertiggestellt ist und auf unserer Homepage verlinkt wurde.

Ich würde mich über Ihre Kritik, die sowohl positiv als auch negativ sein darf, wirklich freuen. Ich bin nun mal kein Profi, was Programmierung betrifft, und wir möchten auch keine finanziellen Kosten für derartige Vorhaben ausgeben, weil wir sämtliche Spenden und Zuschüsse, ausschließlich für unsere Kinderhilfsprojekte vor Ort in Indonesien aufwenden wollen, denn dort wird jeder Euro dringend benötigt.


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen