Ziegenprojekt

Aktualisiert: 11. Okt 2018



Ziegenprojekt

Für Familien aus besonders armen Verhältnissen ist es möglich, vor Ort in Indonesien eine Ziege (Muttertier) zu kaufen um somit zum einen die Kinder mit der lebens-wichtigen Milch zu versorgen. Zum anderen kann der Ziegennachwuchs auf dem Markt verkauft werden und das trägt zum Familieneinkommen bei. Die Anschaffung von Ziegen ist aufgrund der örtlichen Gegebenheiten ausschließlich für die Bevölkerung aus dem von uns betreuten Dorf Binangun möglich. Nach Rücksprache mit dem Dorfrat kostet ein Muttertier derzeit etwa 60 Euro. Wir werden hier noch weitere Gespräche führen, um eventuell eine Kostenersparnis zu erreichen. Wer sich für dieses Projekt interessiert kann sich gern an uns wenden, um vorweg Bedarf und Möglichkeiten abzuklären.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen