Bau von Brunnen und Zisternen



Frisches Wasser ist leider nicht selbstverständlich.


Mehr als eine Milliarde Menschen weltweit haben zu wenig oder kein sauberes Trinkwasser zur Verfügung. Immer mehr Regionen der Erde leiden unter chronischer Wasserknappheit. Hinzu kommen Hygienenotstände. Dabei trifft der Wassermangel vor allem die Ärmsten.

In den Entwicklungsländern sterben jedes Jahr ca. 2 Millionen Kinder unter fünf Jahren an Durchfall, weil sie verschmutztes Wasser getrunken haben. Das sind umgerechnet etwa 5000 jeden Tag! Diese Zahlen sind erschreckend und leider auch real!

Die Versorgung mit Trinkwasser und hygienischen Sanitäreinrichtungen bleibt daher eine der großen Herausforderungen der Menschheit. Wo sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen fehlen, verbreiten sich Krankheitserreger und Parasiten besonders schnell.

Auch Indonesien hat kein gut ausgebautes Wassernetz wie wir es kennen. Zum Teil werden Abwässer einfach irgendwo hin geleitet. Um an Trinkwasser zu gelangen müssen manche Indonesier kilometerweit laufen.

Das bedeutet, dass die Menschen nicht selten keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Auch das Wasser aus bestehenden Brunnen kann mitunter schlecht oder nicht genießbar sein.

Hier engagieren wir uns. Wir lassen Brunnen und Zisternen bauen. So haben die Menschen Zugang zu sauberem Wasser.

In unserem Blog finden Sie eine Projektübersicht und unter Unterstützen können Sie uns tatkräftig unterstützen.



35 Ansichten
Rechtliches
Zentrale

Kinderhilfe Indonesien e.V.

Dreskaer Weg 18

04910 Elsterwerda

Deutschland

Kontakt:

verein@kinderhilfe-indonesien.de

  • Grey Facebook Icon
  • Grau YouTube Icon
Spendenkonto

Kinderhilfe Indonesien e.V.

Sparkasse Elbe-Elster

IBAN: DE04180510003420160010

BIC: WELADED1EES

Transparenz:

100% ehrenamtlich!

Steuerinformationen

Der Verein Kinderhilfe Indonesien e.V. ist wegen Förderung mildtätiger und als beson-ders förderungswürdig anerkannter gemein-nütziger Zwecke nach dem Freistellungsbe-scheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaft-steuerbescheid des Finanzamtes Calau, St.-Nr. 057/143/03092, vom 09.08.2019 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Ge-werbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger und als beson-ders förderungswürdig anerkannter gemein-nütziger Zwecke verwendet wird. Registerge-richt: Amtsgericht Cottbus Registernr: VR 4738

© 2018 by Kinderhilfe Indonesien e.V.